Kategorie-Archiv: Blog

Kredite ohne Schufa-Eintrag günstiger als Dispositionskredite?

In Deutschland mehr sich die Zahl derer, die ihren Zahlungsverpflichtungen nicht mehr adäquat nachkommen können. Viele Haushalte sind sogar so hoch verschuldet, dass es scheinbar keinen Ausweg mehr gibt.

Die Gründe für eine derart problematische Situation sind vielfältig. Mal ist es eine unvorhergesehene Arbeitslosigkeit, die ins finanzielle Aus mündet, ein anderes Mal sind es nicht mehr unüberschaubare Konsumschulden, die in die Schuldenfalle münden.

Dispositionskredite sind nur schwer zu tilgen

Die meisten Menschen greifen zunächst auf den Dispositionskredit zurück, wenn Anschaffungen anstehen, für die das zur Verfügung stehende Guthaben auf dem Konto nicht reicht. Der Dispositionskredit (kurz Dispo genannt) erfordert keine Beantragung, sondern kann unproblematisch schnell in Anspruch genommen werden – das Konto lässt sich um den zuvor vereinbarten Dispositionsrahmen überziehen.

Weiterlesen →

KFZ-Leasingverträge vom Onlinevermittler erhalten

Leasingverträge im Kfz-Bereich bieten sowohl Privat- als auch Geschäftskunden zahlreiche Vorteile. Aus diesem Grund entscheiden sich immer mehr Verbraucher dazu, statt auf den Neu- oder Gebrauchtwagenkauf lieber auf ein Leasingangebot zu setzen.

Die Vorteile beim Leasing-Fahrzeug

Der größte Vorteil, der sich für den Kunden beim Leasing-Fahrzeug ergibt, ist wohl der Preis. Meist schon für wenige Hundert Euro pro Monat lässt sich ein Fahrzeug mieten, sodass der Notgroschen für die Anschaffung eines Neu- oder Gebrauchtwagens nicht angetastet werden muss. Gerade in der heutigen Zeit ist das eine gute Sache, denn viele Menschen haben gar nicht das Geld dafür, sich ein neues Auto kaufen zu können. Und wer nicht einen 20 Jahre alten Gebrauchtwagen kaufen will, der muss sich jetzt etwas einfallen lassen.

Weiterlesen →

Welche Werbemittel stehen der Automobilindustrie zur Verfügung?

Jedes Unternehmen, dass seine Produkte vermarkten möchte, wird nicht umhin kommen, entsprechende Werbemaßnahmen in die Wege zu leiten. Und dabei ist es auch ganz unerheblich, ob es sich um kleine und mittelständische Firmen handelt, oder aber um riesige Konzerne. Wer etwas verkaufen möchte, der muss die Ware sprichwörtlich an den Mann bringen können – und dies gelingt nun mal nur dann, wenn der potenzielle Kunde über das Produkt auch informiert ist, bzw. wenn er weiß, dass es dieses Produkt überhaupt gibt.

Weiterlesen →

Definition und Merkmale von Online Marketing

In der Flut der heutigen E-Mail-Post gezielt Werbung zu platzieren ist gar nicht so einfach. Damit die Kunden tatsächlich aufmerksam werden und nicht nur genervt reagieren, sollte man gezielte Kampagnen nutzen und nicht nur punktuelle Werbebotschaften bringen, die vermutlich ins Leere laufen. Das Online Marketing konzentriert sich hauptsächlich auf die Online-Werbekanäle.

Online Marketing in verschiedener Ausformung

Online Marketing besteht aus vielen tragenden Säulen und Werbekanälen. Neben der E-Mail-Werbung kann auch die Bannerwerbung genutzt werden. Hierbei platziert man den eigenen Werbebanner auf einer möglichst starken, und zur Werbebotschaft passenden Seite im World Wide Web.

Weiterlesen →

Werbung – Marketing und Strategien – Ratgeber

Unternehmenswachstum kann in aller Regel ohne eine gute Werbestrategie nicht generiert werden. Zahlreiche Wege von der Direkt- bis zur Online-Werbung bieten sich hierbei an. Diverse Marktforschungsunternehmen listen auf, dass die Werbebranche auf verschiedenen Feldern weiterhin boomt.

Werbebudgets und Strategien erfolgreicher Firmen

Wer einen Blick in die Marketingstrategien der Automobilindustrie wirft wird sehen, dass diese die strategische Orientierung immer eng an den Verbraucherwünschen ausrichtet. Zudem ist es gerade dieser Branche gelingt es recht gut, trotz eines wachsenden Drucks aufstrebender neuer Automobilhersteller gut im Rennen zu bleiben. Zukunftsträchtige Technologien zwingt die Industrie zudem zur ständigen Anpassung an neue Trends. Schaufensterwerbung hat zu allen Zeiten gut funktioniert, dies kann auch im virtuellen Schaufenster effektiv sein.

Weiterlesen →

Marketing: Was versteht man unter Werbemitteln und Werbeträgern?

Mit Werbemitteln und Werbeträgern werden Verbraucher im Grunde genommen alle konfrontiert, schließlich kommen sie tagtäglich mit diesen Dingen in Kontakt. Morgens beim Aufstehen, wenn das Radio eingeschaltet wird, auf dem Weg zur Arbeit, wenn man die Leuchtreklamen und Werbebanner auf Litfaßsäulen bemerkt, mittags die Kreidetafel beim Italiener und in vielen anderen Situationen des Lebens steht die Werbebotschaft im Blick. Demzufolge kann sich niemand gänzlich den Werbemitteln und Werbeträgern entziehen, leben Unternehmen schließlich von der Wirkung der Werbung selbst.

Weiterlesen →

Grundlegendes Wissen zum Thema Marktforschung

Basis der Marktforschung ist es, die richtigen Hypothesen und Fragen zu formulieren und die Antworten darauf durch die geeigneten Methoden zu finden. Wie man an das Ganze herangeht, kann dabei ganz unterschiedlich sein. Zudem gibt es hilfreiche statistische Werkzeuge. Mit Hilfe der Marktforschung kann die Situation des eigenen Unternehmens eingeschätzt und Schwächen und Stärken herausgearbeitet werden. Die Ergebnisse werden dazu genutzt, das Unternehmen weiter voran zu bringen. Unternehmensberatungen wie die Forschung der Research Newmedia GmbH sind dabei sehr hilfreich.

Weiterlesen →

Vor- und Nachteile von Franchising

Für den Franchise-Nehmer gibt es etliche Vorteile, denn er kann sich mit einem geringen Finanzbedarf selbstständig machen und geht dabei ein geringeres Risiko ein als bei einer unabhängigen Existenzgründung. Außerdem erleichtern unter anderem die folgenden Punkte seinen Start in die Selbstständigkeit:

  • Beratung bei der Wahl des Standorts
  • Unterstützung und aktive Hilfe beim Aufbau des Geschäfts
  • Ausbildung durch den Franchise-Geber, sowie Fort- und Weiterbildung
  • Ausbildung der Mitarbeiter durch den Geber
  • Kurze Vorlaufzeiten und damit kurze Planungszeiten beim Aufbau des Geschäfts
  • Entfall der Testphase, weil sich das Konzept bereits bewährt hat
  • Bessere Einkaufsbedingungen
  • Ein positives Image, das bereits von Beginn an vorhanden ist

Der Franchisenehmer muss aber auch bedenken, dass er sich durch einen Vertrag langfristig bindet und monatliche Zahlungen leisten muss, die zum Teil nicht gering ausfallen. Außerdem erhält er keine Garantie für die Qualität der Hilfen und unterstützenden Maßnahmen seitens des Franchise-Gebers. Falls Abnahmeverpflichtungen eingegangen wurden, muss sich der Nehmer über das damit verbundene Risiko bewusst sein und das grundlegende unternehmerische Risiko verbleibt auch beim Franchising allein beim selbstständigen Unternehmer.

Weiterlesen →

Das belegen Studien von Liebestests

Einen Liebestest durchzuführen, ist eine der Möglichkeiten, die das Internet heutzutage bietet, um sich und seine Persönlichkeit zu überprüfen. Auf den unterschiedlichsten Seiten werden verschiedenartigste psychologische Tests angebotenen, in deren Ergebnis für den Benutzer der Internetseite ein Profil erstellt wird. Dieses Profil kann er dann, beispielsweise auf Seiten zur Partnersuche, anwenden. Aus diesem Profil heraus werden dann auf den Portalen zahlreiche Tipps gegeben, was eventuell an der Persönlichkeit geändert werden sollte und diesbezüglich wird zudem eine sogenannte Hilfe zur Selbsthilfe angeboten.

Weiterlesen →

Was sind angesagte Accessoires für den Mann?

Auch Männer benutzen gerne Accessoires, um ihre Kleidung aufzupeppen. Krawatten und Tücher, Hüte und Mützen, Sonnenbrillen und Uhren, das sind die Accessoires, die die meisten Männer kennen und nutzen. Um stylische Akzente zu setzen, ist es nicht nötig, den Kleiderschrank mit zahllosen Utensilien zu füllen. Vielmehr sind es die Kleinigkeiten, die – richtig kombiniert – ein Outfit im Nu verwandeln und immer wieder anders aussehen lassen.

Halsschmuck für den Mann

In den Sommermonaten können sich die meisten Männer gerade mal zu einem leichten Tuch oder zu einer Krawatte mit Krawattenklammern durchringen. In den Wintermonaten jedoch sind viele einfallsreicher. Auch diejenigen in der Männerwelt, die am liebsten den Hemdkragen nicht zuknöpfen, denken nun über wärmende Accessoires nach. Neben der klassischen Krawatte gibt es jedoch sehr viel mehr, was Männer um den Hals tragen können und was dazu noch wärmt. Denken wir nur an die Schleife. Zwar wärmt sie nicht, sieht aber dafür sehr edel aus. Zu Hochzeiten ist die Schleife deshalb gerne gesehen. Doch anders, als viele Männer denken, muss die Schleife gar nicht nur zu formellen Anlässen getragen werden. Vielmehr kann sie zu kräftiger gemusterten Hemden kombiniert werden wie beispielsweise zu einem zweifarbigen Vichy-Karo. Wunderschön anzusehen sind auch Krawattenschals. Dieser wird, im Gegensatz zur Krawatte oder der Schleife, bei offenem Hemdkragen, nämlich direkt darunter getragen. Wem Krawatten zu eng sind, der sollte es einmal mit einem Krawattenschal probieren. Das Gefühl der Freiheit wird sich schnell einstellen. Statt Seide kann der Krawattenschal auch ruhig mal aus Wolle oder Kaschmir sein.

Weiterlesen →